Romitorio

Print

Ehemaliges Kapuzinerkloster zur alleinigen Nutzung in Panoramalage

Hausmerkmale:         

Entfernung zum Strand: ca. 24 km

Das „Romitorio“ ist in ländlicher Umgebung, in der Gemeinde Gavorrano, in der Provinz Grosseto angesiedelt. Das komfortable Landhaus steht auf einem 50.000 qm großen Grundstück und man hat eine freie Sicht auf die toskanische Landschaft mit Olivenbäumen, Weinbergen und Kornfeldern und die Täler der Maremma. In den Weinbergen kann man die architektonisch interessante und moderne Weinkantine „Rocca di Frasinello“ sehen, die mit Sicherheit einen Besuch wert ist und ausgezeichnete Weine anbietet.

Das „Romitorio“ wurde von seinen heutigen deutschen Besitzern Ende der 90er Jahre mit viel Liebe zum Detail im toskanischen Stil restauriert. Das ehemalige Kapuzinerkloster ist sehr großzügig geschnitten und  verfügt über 4 Schlafzimmer, jedes hat ein Privatbad - kurzum, ein kleines Ferienparadies. Im Außenbereich ist reichlich Platz und Kinder sind mehr als willkommene Feriengäste.

Die große überdachte Terrasse lädt zum gemütlichen Sitzen und Verweilen ein und lässt seine Besucher die hektische Alltagswelt vergessen– hier kann man Entspannen und Träumen. Das fröhliche Quaken der Teichfrösche erinnert daran, dass Sie sich in purer und herrlicher Natur aufhalten.
Im Garten ist genügend Platz zum ungestörten Sonnenbaden und baden. Hier ist auch der Pool, um sich in den heißen Sommertagen eine erholsame Abkühlung zu gönnen und seine Seele baumeln zu lassen!

vor Ort

Das kleine Örtchen Giuncarico ist 2 km vom Ferienhaus entfernt. Mit seinem mittelalterlichen Flair lädt es zum Schlendern durch die verwinkelten Gässchen ein. Es gibt im Zentrum ein Ristorante/Pizzeria. Wenn man Spektakel und hektischen Umtrieb sucht, wird Giuncarico den Vorstellungen wohl nicht ganz gerecht, denn das Dörfchen liegt abseits der Touristenroute auf einem der vielen Hügel entlang des Golfo di Follonica.

In der direkten Umgebung erreicht man schnell die kleinen mittelalterlichen Dörfer, die ringsum auf den Hügelketten thronen, wie z. B. Ravi, Caldana, Buriano, Gavorrano, Scarlino, Montepescali, Roccatederighi, Montemassi, Tatti u.v.m. – jeder dieser kleinen Orte ist einen Besuch wert und gerade im Sommer gibt es viele landestypische und mittelalterliche Dorffeste, die sicher einen absoluten Urlaubshöhepunkt darstellen.

Entlang der Küste gibt es herrliche freie Sandstrände (z. B. Follonica, Torre Mozza, Puntone di Scarlino, Follonica, Casetta Civinini vor Punta Ala, Cala Violina, Campingplatz „Le Marze“ südlich von Castiglione della Pescaia, Principina a Mare oder Marina di Alberese – diese Strände sind zwischen 23 und 48 km vom Haus entfernt), die äußerst kinderfreundlich sind (sehr lang und sehr flach) und laden zum Surfen, Segeln und Baden ein. Ruhige Gemüter begnügen sich mit den schattigen Pinienwäldern entlang der Strände, in denen man lesen und entspannen kann, um dann auch die kulinarischen Köstlichkeiten des Landes zu genießen – und davon gibt es reichlich!

Weitere Informationen und Bilder zu den tollen Stränden der Maremma finden Sie hier

Der Badeorte Castiglione della Pescaia (30 km) mit kleinen Restaurants, Fischerhafen und Castello ist mit seinem außergewöhnlichem Flair wohl einer der schönsten Orte in der Umgebung und bietet nicht nur für einen Bummel am Abend die richtige Atmosphäre. Es gibt kleine und große Geschäfte jeder Art und eine kleine aber feine Fußgängerzone. Direkt am Hafen kann man jeden Tag frischen Fisch kaufen und im Jachthafen kann man Schiffe jeder Größe erspähen. Im Ort selbst gibt es sehr viele Strandbäder, aber in den Randgebieten des Ortes findet man freie Sandstrände, die für jeden zugänglich sind.

Besonders sehenswert ist auch die mittelalterliche Kleinstadt Massa Marittima (25 km entfernt), die all Ihre Besucher schon ab dem ersten Besuch verzaubert, denn Sie hat neben einer wunderschöne historische Altstadt auch einen wunderschönen Domplatz (dort werden oft Konzerte abgehalten) und ausgezeichnete Restaurants und Eisdielen!

Die Gegend eignet sich bestens zum Wandern und Radfahren. In 17 km Entfernung gibt es den 18 Loch-Golfplatz im Golfclub-Hotel Pelagone und den Golfplatz in Punta-Ala mit spektakulärem Meerblich (37 km). Außerdem gibt es mehrere Reitställe (auch mit deutschsprachigen Reitlehrern) und in vielen Orten findet man einen Tennisplatz (auch mit Flutlicht!). 

Nächste Einkaufsmöglichkeiten gibt es Grilli (ca. 6 km westlich), dort gibt es auch 2 Ristoranti/Pizzerie.

Die Provinzhauptstadt Grosseto mit Fußgängerzone, Altstadt und Geschäften und Restaurants jeder Art ist nur 25 km entfernt.

Das Haus bietet den idealen Ausgangspunkt für den Besuch

  • der Kunststätten von Siena, San Gimignano, Florenz; Volterra, Pisa oder Rom,
  • der etruskischen Orte (Roselle, Populonia, Vetulonia),
  • der Thermalbäder (Saturnia, Petriolo, Calidario),
  • der nahegelegenen Inseln (Elba, Giglio, Giannutri, Monte Argentario),
  • der Natur-, Tier- und Kunstparks (Naturpark der Maremma, Tarotgarten der Niki de Saint Phalle oder auch der Il Giardino di Daniel Spoerri)
  • der berühmten Weinanbaugebiete (Chianti, Montalcino).

Speziell möchte ich aber auch auf die lokalen Weinanbaugebiete hinweisen, die sich über die letzten Jahre sehr positiv entwickelt haben und jetzt als Geheimtipp gelten:

  • La Strada del Vino Monteregio di Massa Marittima
  • La Strada del Vino Montecucco
  • La Strada del Vino Nobile di Montepulciano
  • La Strada del Vino Colli di Maremma
  • Zufahrt über einen ca. 800 m langen Natur-/Schotterweg, etwas uneben, den man langsam befahren sollte, nichts für tiefer gelegte Autos
  • Einfahrtstor mit Fernbedienung zu öffnen
  • Natursteinhaus über 2,5 Etagen
  • 4 Doppelschlafzimmer jedes mit seinem privaten Badezimmer
  • eine ca. 50 m² große überdachte Terrasse mit langem Esstisch und Stühlen, Platz für 10 – 12 Personen
  • sehr angenehme und gemütliche Einrichtung, das Haus ist mit vielen Bildern und anderen Dekorationen sehr behaglich gestaltet
  • supergute und perfekt eingerichtet Küche mit 4 Gasflammen, Backofen, großer Kühlschrank mit Eisfach, Geschirrspüler, elektrische Espressomaschine, Toaster, Mixer, Spülen, Dunstabzugshaube und große Arbeitsfläche und jede Menge Geschirr, Gläser jeder Art, Töpfe, Küchenutensilien, Gewürze u.s.w. – hier macht das Kochen richtig Spaß [smiley] [cheeky] [smiley] !!!!!
  • gefiltertes Wasser
  • Kamin in der Küche und im Wohnzimmer
  • Föhn
  • Bügeleisen und Bügelbrett
  • Deckenventilatoren in den Schlafzimmern
  • Fliegengitter vor den Fenstern, nicht vor den Türen
  • sichtbare Holzbalkendecke
  • Gaszentralheizung (Preise nach Verbrauch, Tarife auf Anfrage!)
  • Fernseher mit Satellitenanlage
  • DVD-Player
  • CD-Player
  • Videorecorder
  • Auswahl an Büchern
  • es liegt Kartenmaterial zur Umgebung bereit
  • Brettspiele für Kinder und Erwachsene
  • Kinderspielsachen
  • Internet-Anschluss über WLAN
  • Waschmaschine
  • Wäschetrockner
  • großer Gas-Grill unter der überdachten Terrasse
  • Kinderbettchen auf Anfrage
  • Zustellbett für 1 Kind (bis 12 Jahre) auf Anfrage möglich
  • Außenbeleuchtung um das Haus, auf der überdachten Terrasse, Pool und Grundstück
  • hinter dem Haus ist eine nicht überdachte gepflasterte Veranda mit großem runden Tisch und Stühlen – fast wie eine “Tafel der Ritterrunde“!
  • weiter Garten mit Rasenfläche, Teich, Oliven- und Feigenbäumen und Zypressen
  • der Pool (6 x 12 m und 1,40 m tief) ist von Mitte Mai/Ende September in Betrieb
  • Liegestühle, gemütliche Sitzgruppe mit Polstern, Sonnenschirm und Außendusche am Pool
  • regelmäßige Pflege und Wartung des privaten Pools und des Grundstückes
  • ab und zu, je nach dem von wo der Wind kommt, kann man in der Ferne den vorbeifahrenden Zug hören (Luftlinie jedoch über 1000 m)
  • Nichtraucherhaus
  • im Haus darf alles genutzt werden, das nicht ausdrücklich mit „privat“ gekennzeichnet ist
  • es ist nicht gestattet streunende Tiere bei dem Ferienhaus anzufüttern!
  • eigenverantwortliche Müllversorgung, d. h. das der Müll in der nächstmöglichen Tonne der Gemeinde entsorgt werden kann, da der Müll von der Gemeinde beim Ferienhaus nicht abgeholt wird
  • Parkmöglichkeit direkt auf dem Grundstück
  • Haustiere sind nicht erlaubt!

Saisoneinteilung für das Jahr 2019

A = 30.03. - 18.05.  +  31.08. - 02.11.

B = 18.05. - 01.06.

C = 01.06. - 31.08.

 

“Romitorio” A B C
Preis für 1. Woche Preis ab 2. Woche Preis für 1. Woche Preis ab 2. Woche Preis für 1. Woche Preis ab 2. Woche
Für 8 + 1(*) Personen 2100 1950 2250 2100 2550 2400
(*) bei der zusätzlichen Person darf es sich nur um 1 Kind bis max. 12 Jahren handeln!

 

Im Mietpreis sind alle Kosten enthalten, außer den unten speziell aufgeführten Posten!

  • Wochenmiete in Euro
  • nur wochenweise Vermietungen von Samstag auf Samstag
  • die Anzahlung beträgt 30% des Mietpreises, per Überweisung zu entrichten!
  • Restzahlung 14 Tage vor Anreise per Überweisung zu entrichten
  • Kaution:
    • 400 Euro, zusammen mit der Restzahlung zu überweisen und man bekommt sie innerhalb von 10 Werktagen, nach Kontrolle des Hauses zurück überwiesen, sofern keine Schäden, die durch den Mieter entstanden sind, festgestellt wurden
  • Im Mietpreis enthalten:
    • hauseigene Bettwäsche und Handtücher
    • Wasser
    • Strom
    • Gas (die Heizkosten sind nicht im Preis enthalten und werden nach Verbrauch berechnet - Tarife auf Anfrage)
    • Endreinigung
  • Italienische Bettenmaße:
    • Doppelbetten: 160 x 190 cm und durchgehende Matratze
    • Einzelbetten: 80 x 190 cm
    • Bettdecken werden in ein großes Oberleintuch eingeschlagen, nicht eingezogen!
    • Doppelbetten haben eine große durchgehende Bettdecke!
  • Anreise samstags zwischen 16.00 – 19.00 Uhr, Abreise samstags bis 9.00 Uhr!
Wichtige Anmerkung: Da es seit 2012 jeder einzelnen italienischen Gemeindeverwaltung freisteht, eine sogenannte "tassa di soggiorno" (Kurtaxe) für Urlauber einzuführen, kann es passieren, dass die Gemeinde Gavorrano dieses für 2019 auch tun wird! Es handelt sich um eine zusätzliche und gesetzliche Abgabe, die vom Urlaubsgast auf jeden Fall bezahlt werden muss. Leider kann ToscanaSi! in diesem Moment noch keine Aussage darüber machen, was Höhe und Dauer der zu bezahlenden Tage anbelangt und auch nicht, ab welchem Alter diese Kurtaxe bezahlt werden muss, da die Gemeindeverwaltung leider die Richtlinien noch nicht bekannt gegeben hat!

.

 

Dauerrabatte

Ab der 2. Ferienwoche wurde bereits ein Rabatt von 150,00 Euro berücksichtigt, s. Preisliste!

 

 

  Name Beschreibung
03
Romitorio - Details

Ferienhaus mit ca. 200 m² Wohnfläche und ca. 50 m² überdachte Terrasse für 8 bis max. 9 Personen

Ort

Gavorrano / Giuncarico (GR)

Frage zum Produkt